Köstlich. Kulinarisch.Gastfreundlich.                        Restaurant Anema e Core & Hotel Klosterhof.

Wer wir sind

Ich, Biagio Mezzero, führe seit Frühjahr 2015 als Pächter den Klosterhofkomplexes im schönen Domstädtchen St. Blasien. Zusammen mit meiner Frau Rosella, meiner Familie und meinem Team bewirtschaften wir das im ersten Stock des Klosterhofes gelegene Restaurant & Pizzeria „Anema e Core“. Daneben führen wir auch das Hotel Klosterhof. Die im Untergeschoss des Klosterhofes befindliche „Schwemme“, möchte ich als Bar-Lounge Klosterkeller wiedereröffnen. Den stilvoll charmanten Kursaal nutzen wir für Feierlichkeiten im größeren Rahmen. Aber nur mit Ihnen kann ich alles mit Leben füllen. Mit Menschen die offen sind für Momente des Genusses und der Begegnung.

Werden Sie ein Teil davon.

 

Was wir leisten

„Anema e Core“ kommt aus dem Italienischen und bedeutet mit ganzem Herzen und ganzer Seele.
Dies ist gleichzeitig auch unsere Philosophie, wenn es um die Zubereitung der Speisen und das Verwöhnen unserer verehrten Gäste geht. Von Haus aus verwenden wir nur Qualitätsprodukte und frische Zutaten. Das macht den feinen Unterschied, den Sie, unsere lieben Gäste, schmecken. Ich biete gehobene italienische und deutsche Küche an, frisch zubereitet, mit saisonalem Touch. Natürlich gibt es bei mir auch echt neapolitanische Pizzen und Pastagerichte, dazu italienische oder deutsche Weine, und zum Abschluss einen Grappa oder ein Kirschwasser, je nach Wunsch. Daneben biete ich auch ein täglich wechselndes Mittagsmenü an.

Für unsere Hotelgäste halten wir täglich ein frisches, reichhaltiges Frühstück bereit.

Die Location

Das Hotel Klosterhof mit seinem Restaurant Anema e Core liegt direkt im historischen Herzen des bekannten heilklimatischen Luftkurortes St. Blasien. Wo sich früher der Markgraf von Baden oder die feine Gesellschaft zur Sommerfrische versammelten, kommen heute das ganze Jahr über Erholungssuchende und Naturfreunde in unseren heilklimatischen Luftkurort, um hier ihren Urlaub zu verbringen. Kulturelle Highlights wie die Kloster- und Domkonzerte oder das Internationale Bildhauersymposium sind längst weit über die Grenzen des traditionsreichen Domstädchens hinaus bekannt.

Wanderer, welche auf dem beliebten Schluchtensteig unterwegs sind, kommen direkt am Klosterhof vorbei.

Nicht nur die frisch renovierten, modernen Zimmer sondern auch das mit Blick auf den Kurgarten und Dom gelegene Restaurant laden zum Verweilen und Genießen ein.



Wir lieben, was wir tun

„Anema e Core“ kommt aus dem Italienischen und bedeutet mit ganzem Herzen und ganzer Seele.
Dies ist auch unsere Philosophie, wenn es um die Zubereitung der Speisen und das Verwöhnen unserer verehrten Gäste geht. Wir können nicht alle Wünsche unserer Gäste von den Lippen ablesen, doch wenn Sie uns mit einem Wunsch entgegenkommen können Sie sicher sein, dass wir alles tun werden, um Sie voll und ganz zufrieden zu stellen. Stellen Sie uns doch einfach mal auf die Probe.